mWlqyw8

Sommerlicher Zucchinispaghetti-Hirse-Salat

Passend zum guten Wetter möchte ich einen sehr leckeren Salat vorstellen. Hier das Rezept!

Für 4 Portionen:

Salat

  • 100 g Hirse
  • Salz
  • 600 g Zucchini
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 100 g Feta
  • ½ Bund frischer Basilikum
  • 50 g Pinienkerne

Dressing

  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Sahne (alternativ Sojacuisine o.ä.)
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Schwarzer Pfeffer
  1. Hirse in feinem Sieb heiß abspülen und abtropfen lassen und nach Packungsanleitung zubereiten
  2. Zucchini waschen, putzen und mit Spiralschneider in Spaghettiform schneiden (alternativ mit Gemüsehobel in 1 mm dicke Scheiben hobeln). In große Schüssel geben, 1 TL Salz zufügen, vermischen und zur Seite stellen. Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Feta mit Gabel fein zerkrümeln, Basilikum abbrausen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen und fein hacken.
  3. Für das Dressing Knoblauch schälen und fein hacken oder pressen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Hälfte der Schale fein abreiben und 3 EL Saft auspressen. Aus Zitronensaft, -schalenabrieb, Knoblauch, Olivenöl, Sahne (o. Sojacuisine) und Agavendicksaft Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wunsch Pinienkerne in Pfanne ohne Fett anrösten.
  4. Zucchini mit Hirse und Dressing vermischen. Feta, Tomaten und Basilikum unterheben. Salat auf Tellern anrichten und garniert mit Basilikumblättern und Pinienkernen servieren.

GUTEN APPETIT!

Zubereitungszeit: ca. 35 min

Pro Portion: ca. 350 kcal, ca. 1465 kJ, 13 g EW, 25 g KH, 23 g F, 4 g BE, glutenfrei

 

 

Share Button
Simon SchröderSommerlicher Zucchinispaghetti-Hirse-Salat